Hinweis! Diese Internetseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Einverstanden

MessmaschineQualitätssicherung ist bei Mühlhoff kein isolierter Arbeitsschritt, sondern ein Prozess, der unser gesamtes Handeln begleitet. Die hohe Qualität unserer Produkte wird durch modernste Qualitätssicherungsmethoden gewährleistet. Dazu zählen Verfahren wie FMEA, SPC, Poka-Yoke und systematische Problemlösungstechniken wie etwa Pareto- und Ishikawa-Analysen.

Auf diese Weise wird die Qualität unserer Arbeitsprozesse und Produkte kontinuierlich überprüft - von Auftragsbeginn bis hin zur Serienproduktion. Mittels CNC-gesteuerter Messmaschinen wird die Maßhaltigkeit der Bauteile geprüft. Die entsprechenden Messergebnisse werden in ein CAQ-System eingepflegt und statistisch ausgewertet.

Zur Güteprüfung der eingesetzten Materialien stehen uns Technologien wie Spektralanalyse, Härteprüfung, Zerreißprüfung oder Salzsprühnebeltest zur Verfügung.

So gelangt Mühlhoff zu einer umfassenden präventiven Qualitätssicherung, mit der wir einen Prozess der ständigen Verbesserung im Unternehmen steuern.

  • _S9F6576
  • _U2N0480
  • _U2N0570